Wiler bei Utzenstorf – Spiel- und Begegnungsplatz

Wiler steckt voller Überraschungen. Die 900-Einwohner-Gemeinde nördlich von Utzenstorf hat nämlich etwas, von dem auch grössere Gemeinden nur träumen können: eine eigene Badi. Gleich neben dem Freibad betreibt der Elternverein Wiler-Zielebach einen wunderbaren Spiel- und Begegnungsplatz. Halb im Wald, halb im Freien gibt es hier alles, was das Kinderherz begehrt: Sandkasten, Schaukeln, Kletterturm mit Hängebrücke und so weiter. Nicht fehlen dürfen eine Feuerstelle mit Brennholzdepot, zwei grosszügige Picknicktische und sogar ein WC. Der Platz wird jeweils von den Frühlings- bis zu den Herbstferien betreut. Gruppen können die Brätlistelle beim Elternverein reservieren. [22.04.2019]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am nördlichen Dorfrand von Wiler.

Anreise
Mit dem ÖV: 5 Gehminuten vom Bahnhof Wiler entfernt.
Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten direkt bei der Brätlistelle.
Zu Fuss: Am Wanderweg Wiler-Emmeschachen-Gerlafingen.

Bewertung