Ittigen – Rütiwäldli

Die Gemeinde Ittigen betreibt im Rütiwäldli ein komfortables Freizeithaus. Es wird zwar ausschliesslich an Einwohner/innen der Gemeinde Ittigen vermietet. Wenn es nicht reserviert ist, können die Aussenanlagen aber von jedermann frei benutzt werden. Zu den Aussenanlagen gehören zwei massive Tische (einer davon unter dem Vordach), eine Feuerstelle mit Dreibein sowie ein Brunnen mit fliessendem Wasser. Unweit des Freizeithauses, im Rütiwäldli, stehen nochmals zwei Picknicktische. Alles in allem hat der Ort also viele Vorteile – und im Prinzip nur einen Nachteil: Wegen der Lage zwischen Autobahn und Bahngeleisen besteht eine permanente Geräuschkulisse. [11.10.2017]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Rand des Rütiwäldli, zwischen Worblaufen und Zollikofen.

Anreise
Mit dem ÖV: Bahnhöfe Worblaufen oder Steinibach oder Bushaltestelle „Rütti-Hochschule“, den Rest zu Fuss.
Mit dem Auto: Die Zufahrt zum Freizeithaus ist für ein Fahrzeug erlaubt; die anderen parkieren zum Beispiel bei der Fachhochschule Rütti oder in Altikofen.
Zu Fuss: Nicht direkt an einem Wanderweg; der nächstgelegene ist Worblaufen-Grauholz-Sand-Schönbühl.

Bewertung