Wohlen – Äbnitacher

Lauschig, gepflegt und sonnig ist sie, die Grillstelle ganz in der Nähe des Wasserkraftwerks Mühleberg. Die beiden Picknicktische sind neueren Datums, auch der Grill lässt keine Wünsche offen. Versuchsweise stellt die Gemeinde sogar Brennholz bereit. Auf der Wiese neben dem Brätliplatz blühen die Blumen, von weiter weg tönen die Kuhglocken – da legt man sich gerne einen Moment ins Gras und geniesst die Sonnenstrahlen. [26.04.2018]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Direkt am Wohlensee, kurz vor dem Wasserkraftwerk Mühleberg.

Anreise
Mit dem ÖV: Postautohaltestelle „Fuchsenried Mühlebergwerk“, dann auf dem Wanderweg über das Stauwehr.
Zu Fuss: Unweit des Wanderwegs Wohlen-Steinisweg-Wasserkraftwerk.
Mit dem Auto: Keine Parkplätze neben der Brätlistelle, deshalb beim Wasserkraftwerk parkieren.

Bewertung