Schangnau – Glückeli

Der Spielplatz beim „Glückeli“ hält, was sein Name verspricht: Hier werden Kinder glücklich. Denn hier finden sie wunderbare Spielgeräte, vom Kletterbaum bis zur Transportseilbahn, vom Ruderboot bis zum Bagger. All die Geräte hat Ueli Egli vom gleichnamigen Transportunternehmen gebaut. In unzähligen Arbeitsstunden hält er den Platz in Schuss, den er der Allgemeinheit gratis zur Verfügung stellt. Das ist alles andere als selbstverständlich. Marke Eigenbau ist auch der Grill: Die Höhe des Rosts lässt sich mit einer Drehkurbel verstellen, ohne dass man dabei die Hände verbrennt. Daneben hat es ein gedecktes Brennholzdepot, und weiter unten kann man sich an einen massiven Holztisch setzen. Kurz und gut: Dieser Spiel- und Brätliplatz verdient unser höchstes Lob. [01.07.2018]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Im Wald oberhalb des Dorfes Schangnau.

Anreise
Mit dem Auto: In Schangnau dem Wegweiser „Pflegeheim Hohgantblick“ folgen, nach der dritten Kurve hat es einen kleinen Abstellplatz für ein Auto, dort ist der Eingang zum Spielplatz. Weitere Parkmöglichkeiten im Dorf Schangnau.
Zu Fuss: Am Wanderweg von Schangnau in Richtung Räbloch oder Wachthubel.
Mit dem ÖV: Postautohaltestelle „Schangnau Post“, danach etwa 15 Minuten dem Wanderweg entlang.

Bewertung