Rümligen – Chatzenloch

Ein offizieller Wanderweg führt hier nicht vorbei. Trotzdem lohnt es sich, den Weg zum Chatzenloch unter die Füsse zu nehmen. Denn hier, rund 860 Meter über Meer, bietet sich einerseits eine herrliche Aussicht auf die Thunersee-Region und die Berner Alpen. Andererseits finden wir hier eine liebevoll eingerichtete Brätlistelle: einen Unterstand mit Ziegeldach, drei Festbankgarnituren und einen betonierten Grill mit höhenverstellbarem Rost. Gebaut und betrieben wird die Brätlistelle von der Familie Schmutz aus Hermiswil. Vielen Dank dafür! Reservationen können auf der Liste eingetragen werden, die im Unterstand aufliegt. Und noch ein Tipp: Wer in dieser Region unterwegs ist, sollte unbedingt auch die Von-Tavel-Gedenstätte auf dem Leuenberg besuchen. Für Schriftsteller Rudolf von Tavel (1866-1934) war klar: Dieser Aussichtspunkt ist „der schönste Ort im ganzen Bernerland“. [13.09.2017]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Waldrand zwischen den Weilern Hermiswil und Hasli.

Anreise
Mit dem ÖV: Rund 15 Gehminuten ab Bushaltestelle „Riggisberg Hasli“.
Zu Fuss: In Hasli nach dem Restaurant Rössli rechts, dann nach rund 50 Metern links in den Feldweg und bei der nächsten Gabelung dem rechten Feldweg folgen.
Mit dem Auto: Nicht erreichbar.

Bewertung