Rüderswil – Lehnegg

Es gibt Orte, die sind so schön, dass es schon fast kitschig ist. Einen solchen Ort finden wir auf der Lehnegg. Schon nur die Brätlistelle lässt keine Wünsche offen: Es hat einen gepflegten Kamingrill, zwei grosse Holztische mit Bänken sowie weitere Sitzgelegenheiten. Am Boden sorgen Holzschnitzel für ein angenehmes Gefühl. Das Beste aber ist die Aussicht. Stockhorn, Niesen, Sigriswiler Rothorn, Sieben Hengste, Hohgant, Schrattenfluh, Beichle – sie alle sind zu sehen. Einfach wunderbar! [29.04.2022]

Lage
Am Waldrand, 910 Meter über Meer.

Anreise
Zu Fuss: Am Wanderweg Zollbrück-Ried-Geilisguetegg-Rotebüel-Lüderenalp.
Mit dem ÖV: Bahnhof Zollbrück oder Bushaltestelle «Ranflüh Oberdorf», von dort je rund 1:15 Stunde bergauf.
Mit dem Auto: Theoretisch zwar erreichbar, praktisch aber nicht zu empfehlen. Unser Tipp: In Zollbrück oder (etwas näher) im Unterfrittenbach beim Schiessstand Birnbaum parkieren, den Rest zu Fuss gehen.

Bewertung