Rüderswil – Lehnegg

Es gibt Orte, die sind so schön, dass es schon fast kitschig ist. Einen solchen Ort finden wir auf der Lehnegg. Die Brätlistelle, die vom Ortsverein Zollbrück betreut wird, lässt keinerlei Wünsche offen. Der Kamingrill ist sauber, im Häuschen lagert viel Brennholz, es hat praktisches Werkzeug, die zwei Picknicktische sind gross und am Boden sorgen Holzschnitzel für ein angenehmes Gefühl. Das Beste aber ist die Aussicht. Stockhorn, Niesen, Sigriswiler Rothorn, Sieben Hengste, Hohgant, Schrattenfluh, Beichle – sie alle sind zu sehen. Einfach wunderbar! [13.08.2017]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Waldrand, rund 900 Meter über Meer.

Anreise
Zu Fuss: Am Wanderweg von Zollbrück auf den Schlosschnubel.
Mit dem ÖV: Bis Bahnhof Zollbrück oder Bushaltestelle „Ranflüh Oberdorf“, von dort je rund 4 Kilometer hinauf wandern.
Mit dem Auto: Vom Unterfrittenbach Richtung „Ober Lehn“ abzweigen, bei der höchsten Stelle parkieren; von dort 200 Meter abwärts wandern.

Bewertung