Rapperswil BE – Chorberegge, Bittwil

Der Chorberegge liegt genau auf der Kantonsgrenze zwischen Bern und Solothurn. Einen Chorber haben wir an diesem Eggen nicht gefunden, dafür einen schönen Brätliplatz. Es hat eine Feuerstelle mit höhenverstellbarem Rost, Brennholzdepot, zwei grossen Holztischen und verschiedenen Sitzbänken. Vom Waldrand reicht die Aussicht über den Weiler Bittwil bis zum Chasseral. Und auf dem Feld nebenan entdecken wir ein halbes Dutzend Störche. Sie lassen sich von niemanden stören, auch nicht vom Landwirt, der mit dem Traktor das Heu schwadert. [20.07.2020]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Waldeingang östlich des Weilers Bittwil.

Anreise
Zu Fuss: Am Kreuzungspunkt der Wanderwege von und nach Bangerten, Wengi und Brunnenthal.
Mit dem ÖV: Je gut 30 Gehminuten von den Bushaltestellen „Ruppoldsried Dorfplatz“ und „Messen Schulhaus“ entfernt.
Mit dem Auto: Parkmöglichkeiten am Strasserand bei der Brätlistelle.

Bewertung