Langenthal – Aspisee

Der Aspisee wurde Ende der Achzigerjahre zur Eröffnung des neuen Hauptsitzes der Ersparniskasse Langenthal angelegt. Die idyllische Lage mitten im Wald machen das Seelein, das nicht viel grösser ist als ein Eishockeyfeld, zu einem beliebten Ausflugsziel. Direkt am Seeufer steht eine halboffene Waldhütte mit zwei Feuerstellen. Dazu hat es einen überdachten und zwei unüberdachte Esstische, einen Brunnen mit fliessendem Wasser und sogar ein WC-Häuschen. [25.09.2018]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Im Wald zwischen Langenthal und Obersteckholz.

Anreise
Zu Fuss: Am Wanderweg Gutenburg-Obersteckholz-Hinterberg-Langenthal.
Mit dem ÖV: Rund 25 Gehminuten von der Bushaltestelle „Obersteckholz Post“ entfernt.
Mit dem Auto: Parkplatz beim Sportplatz Obersteckholz, 10 Minuten zu Fuss.

Bewertung