Köniz – Buechliholz, Gasel

Dass wir hier nahe am Kanton Freiburg sind, zeigt sich schon an den Tieren. Unterhalb dem Buechliholz-Wald weiden nämlich schwarz-weisse Freiburger Kühe. Von der Brätlistelle am Waldrand bietet sich eine gute Sicht auf die Kühe, aber auch auf Gasel und das Könizer Umland. Die Brätlistelle ist äusserst herzig: eine mit Steinen eingefasste Feuerstelle, ein origineller Holzblock-Tisch, Baumstamm-Stühle sowie ein klassisches Bänkli. Betrieben wird die Brätlistelle vom Ortsverein Gasel-Mengestorf. [04.11.2017]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Waldrand östlich von Gasel.

Anreise
Zu Fuss: Am Spazierweg entlang dem Buechliholz-Wald.
Mit dem ÖV: Etwa 20 Gehminuten vom Bahnhof Gasel entfernt.
Mit dem Auto: Am Ortsrand von Gasel oder am Bahnhof parkieren, danach 10 bis 20 Minuten zu Fuss.

Bewertung