Iseltwald – Unter den Flühen

Die ehemalige Anlage des Segelclubs wurde 1986 mit viel Fronarbeit gebaut. Heute kann sie für allerlei Anlässe gemietet werden (Infos dazu gibt es hier). Bei der Anlage stehen Tische und Bänke für rund 50 Personen zur Verfügung, die Hälfte davon ist überdacht. Dazu kommen ein grosses Grill-Cheminée sowie eine weitere Feuerstelle. Von der Brätlistelle bietet sich eine wunderbare Sicht auf die Seeburg. Natürlich hat es auch eine Anlegestelle für Segel- und Motorboote. [05.09.2020]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Direkt am Ufer des Brienzersees.

Anreise
Zu Fuss: Am Uferweg Iseltwald-Giessbach.
Mit dem ÖV: Rund 20 Gehminuten von der Postautohaltestelle „Iseltwald Dorfplatz“ entfernt.
Mit dem Auto: Öffentliche Parkplätze in Iseltwald benutzen, den Rest zu Fuss.

Bewertung

note_5