Herzogenbuchsee – Chlausenhüsli

Nein, den Samichlaus haben wir bei diesem Hüsli nicht getroffen. Aber eine junge Frau, die uns erzählt, dass Grillhäuschen in der Region Herzogenbuchsee sehr beliebt und an Abenden sowie Wochenenden entsprechend stark frequentiert sei. Wer mit einer Gruppe hier bräteln möchte, ist also gut beraten, sich frühzeitig auf der Reservationsliste im Blockhaus einzutragen. Entstanden ist der Brätliplatz übrigens im Rahmen eines Beschäftigungsprogrammes für Stellensuchende. Im Blockhaus steht zwei Tische, draussen hat es zwei weitere Tische, einen gäbigen Grill und sogar ein WC-Häuschen. Alles wird von der Burgergemeinde kostenlos zur Verfügung gestellt. [04.07.2018]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Im Unterwald, nordöstlich von Herzogenbuchsee.

Anreise
Mit dem ÖV: Bushaltestelle „Bützberg Wyssenried“, rund 15 Gehminuten bis zum Waldhaus (Koordinaten 621170/228160)
Mit dem Auto: Strasse Herzogenbuchsee-Graben, bei den Fussballplätzen parkieren, von dort 10 Minuten zu Fuss.
Zu Fuss: An keinem offiziellen Wanderweg.

Bewertung