Aarberg – Wasserkraftwerk

Aarberg ist eines von fünf Wasserkraftwerken zwischen dem Wohlen- und dem Bielersee. Im 1963 eröffneten Kraftwerk werden pro Jahr 86’000 Megawattstunden Strom produziert – das reicht, um den Verbrauch von über 20’000 Haushalten zu decken. Ein paar Gehminuten oberhalb des Wasserkraftwerks finden wir diese einfache Brätlistelle. Der kleine Grill wird flankiert von zwei Sitzbänken, Tisch hat es keinen. Dafür geniesst man einen schönen Ausblick auf die Aare. [10.07.2018]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lage
Am Aareufer 800 Meter oberhalb des Wasserkraftwerks.

Anreise
Mit dem Auto: Beim BKW-Wasserkraftwerk parkieren, danach rund 10 Gehminuten aareaufwärts.
Mit dem ÖV: 15 Gehminuten von der Bushaltestelle „Aarberg Schwimmbad“ entfernt.
Zu Fuss: Direkt am Gehweg entlang der Aare.

Bewertung